Angebote zu "Familienrecht" (577 Treffer)

Familienrecht
148,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage des bewährten Formularbuchs stellt dem im Familienrecht tätigen Rechtsanwalt für alle typischen Konstellationen in der Beratung und im gerichtlichen Verfahren den richtigen Mustertext und die passende Vorlage zur Verfügung. Alle relevanten Gesetzesänderungen zum Ende der Legislatur sowie die aktuelle Rechtsprechung sind, fachgerecht in die Neuauflage eingearbeitet und finden ihren Niederschlag in rund 500 Mustern und Vorlagen. Die Darstellung der klassischen familienrechtlichen Themen wird abgerundet durch Kapitel zum Steuerrecht, zum Abstammungsrecht, zur Mediation, zum Familienerbrecht sowie zum Internationalen Familienrecht.Zentrale Kapitel wurden neu konzipiert , um die Darstellung noch praxisgerechter zu machen: Unterhaltsrecht : das Kapitel wurde von Grund auf neu angelegt und bietet nun einen strafferen, prägnanteren Überblick sowie praxistaugliche Mustertexte unter Berücksichtigung der jüngsten Rechtsprechung. Versorgungsausgleichsrecht : die Muster und Erläuterungen wurden grundlegend überarbeitet und noch mehr auf die praktische Anwendbarkeit zugeschnitten. Der Zugang zu dem auf die Verfahrenssituation passenden Muster wurde durch eine klarere Darstellung optimiert. Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft : das neu geschaffene Kapitel widmet sich explizit den Fragestellungen rund um nicht verheiratete Paare und bietet Lösungsvorschläge in Form von praxiserprobten Mustertexten. Besondere Vorzüge des Formularbuchs: 15 auf das Familienrecht spezialisierte Autoren haben für alle typischen Konstellationen ihre langjährige Erfahrung in rund 500 prägnante und erprobte Mustertexte einfließen lassen: Mandantenschreiben, Antrags- und Klagemuster, Vertragsklauseln, Vergleichsvorschläge. Das Themenspektrum spiegelt die gesamte anwaltliche Tätigkeit auf dem Gebiet des Familienrechts wider. Sämtliche Muster können online abgerufen werden. Sie können die Formulare mühelos in die Textverarbeitung Ihrer Kanzlei übernehmen und individuell anpassen. Verfasst von 15 Familienrechtsexperten: Ulrike Beck, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht und Arbeitsrecht, Mannheim J. Christoph Berndt, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Halle (Saale) Klaus Cavada , Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Bietigheim-Bissingen Thorsten Detto, Rechtsanwalt, Dresden Prof. Dr. Heribert Heckschen, Notar, Dresden Bernd Kreuzer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Nürnberg Franz-Georg Lauck, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht, Dresden Isabella C. Maier, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Stuttgart JUDr. Heinrich Meyer-Götz, Rechtsanwalt, Dresden Karin Meyer-Götz, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht und Steuerrecht, Dresden Michael Nickel, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Hagen Katrin Niederl, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Dresden Katja Noltemeier, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Dresden David Oertel, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Dresden Renate Perleberg-Kölbel, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Steuerrecht und Insolvenzrecht, Hannover Daniel Schneider, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Dresden Frank Simon, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Erbrecht und Arbeitsrecht, Dresden

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Familienrecht
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Übersichtlich, klar strukturiert, prägnant formuliert - so präsentiert sich das Lernbuch zum Familienrecht, das nun in der fünften Auflage erscheint. Das Familienrecht ist Pflicht- und Schwerpunktfach im Jura-Studium und überdies in der juristischen Praxis von größter Bedeutung. Das Lernbuch bildet die perfekte Grundlage, um sich schnell und effektiv in das Familienrecht einschließlich seiner vielfältigen Bezüge zum BGB AT, Schuldrecht und Sachenrecht einzuarbeiten. Zahlreiche Schaubilder und optische Hervorhebungen sowie Fälle und Wiederholungsfragen machen das Lernen zum Vergnügen. Zugleich eignet sich das Buch gut als Repetitorium vor Prüfungen. Aber auch dem Praktiker liefert es einen schnellen Überblick über die Materie. Inhalt - Grundlagen des Familienrechts - Verlöbnis und Eheschließung - Eheliche Lebensgemeinschaft - Vermögensrecht der Ehegatten - Scheidung und Scheidungsfolgenrecht - Nichteheliche Lebensgemeinschaft - Abstammungsrecht - Elterliche Sorge und Umgangsrecht - Vormundschaft, Pflegschaft, Betreuung - Bezüge zum Verfahrensrecht Vorteile auf einen Blick - viele Übersichten - viele Fälle - viele Wiederholungsfragen Zur Neuauflage Die fünfte Auflage präsentiert sich auf neuestem Stand. Aktuelle Entwicklungen wie die ´´Ehe für alle´´, die Abschaffung der Minderjährigenehe oder Neuregelungen zur Samenspende wurden umfassend eingearbeitet. Zielgruppe Für Studierende und alle, die sich auf anschauliche Weise in das Familienrecht einarbeiten wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Familienrecht
31,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt Das Familienrecht nimmt als Bestandteil des Pflichtfachstudiums sowohl im Rahmen der universitären Juristenausbildung als auch der späteren beruflichen Praxis eine enorme Bedeutung ein. Dieses Werk vermittelt in einem Allgemeinen Teil zunächst die Grundstrukturen jenes umfangreichen Rechtsgebiets, um innerhalb der sich anschließenden Darstellung auf dessen einzelne Institute - das Eherecht, das Kindschaftsrecht, die Vormundschaft, Pflegschaft und Betreuung sowie die Lebenspartnerschaft - einzugehen. Viele Beispiele, Schaubilder, und 21 Fälle mit ausführlichen Lösungen ergänzen die systematische und anschauliche Darstellung des Familienrechts und erleichtern das Verständnis. Die neu bearbeitete und ergänzte Auflage berücksichtigt die aktuelle Rechtsprechung und Literatur, unter anderem auch zu den umfangreichen, grundlegenden Reformen, die das Familienrecht in den letzten Jahren erfahren hat. Der Autor Prof. Dr. Karlheinz Muscheler ist Inhaber des Lehrstuhls für Deutsche Rechtsgeschichte, Bürgerliches Recht und Handelsrecht an der Ruhr-Universität Bochum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Familienrecht
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Werk vermittelt die Grundzüge des Familienrechts und gibt Hinweise für eine weiterführende Vertiefung seiner einzelnen Rechtsinstitute. Aus dem Eherecht werden das Eheschließungs- und das Ehescheidungsrecht ausführlich behandelt, der Güterstand und weitere Scheidungsfolgen im Überblick. Aus dem Kindschaftsrecht werden das Abstammungsrecht, das Namensrecht das Recht der elterlichen Sorge in ihren Grundzügen erläutert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.10.2019
Zum Angebot
Familienrecht
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Grundriss stellt das Familienrecht leicht verständlich und klar da. Schwerpunkte sind die Ehe, das Recht alternativer Paarbeziehungen und das Eltern-Kind-Verhältnis sowie die Bereiche, die mit dem allgemeinen Vertrags- und Vermögensrecht verknüpft sind (z.B. Schlüsselgewalt, Güter- und Unterhaltsrecht). Die Vorteile des Buches: klare, verständliche Darstellung des ausbildungs- und prüfungsrelevanten Wissens zahlreiche Fallbeispiele, Übersichten und Prüfungsschemata ergänzende Literaturhinweise zur Vertiefung und Paragrafenverzeichnis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Familienrecht
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Übersichtliche Information und Erörterung der wichtigsten Probleme des Familienrechts werden miteinander verbunden. Kleine Beispielsfälle machen die Rechtsfragen anschaulich. Aufgrund der eingängigen Darstellung eignet sich der Band sowohl für die erste Einarbeitung als auch für die Wiederholung des Stoffs vor dem Examen. Der Band deckt den Pflichtfachstoff für die beiden Juristischen Staatsprüfungen zum materiellen Familienrecht ab. Behandelt werden insbesondere die ehelichen Rechtsbeziehungen einschließlich der möglichen Vertragsgestaltungen, das eheliche Güterrecht, Scheidung und Scheidungsfolgen, das Abstammungsrecht, das Eltern-Kind-Verhältnis sowie das Unterhaltsrecht. Inhalt - Verlöbnis - Eheschließung - Eheliche Gemeinschaft - Eheliches Güterrecht - Scheidung und Trennung - Nichteheliches Zusammenleben - Abstammungsrecht - Kindschaftsrecht - Unterhaltsrecht - Vormundschaft, Betreuung Vorteile auf einen Blick - klare, verständliche Darstellung - zahlreiche Fallbeispiele, Übersichten und Prüfungsschemata - ausbildungs- und prüfungsrelevante Bereiche im Schwerpunkt Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt die aktuelle Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur bis Juli 2018. Ein besonderer Akzent liegt auf den jüngsten Reformgesetzen: der Öffnung der Ehe auch für gleichgeschlechtliche Paare (´´Ehe für alle´´), der Neuregelung der Eheschließung Minderjähriger (´´Verbot der Kinderehe´´), den neuen Vorschriften über die heterologe Insemination und weiteren Novellierungen des Kindschaftsrecht. Die Fortentwicklung des Eherechts hat der Autor zum Anlass genommen, das Recht sonstiger Paarbeziehungen direkt an das Eherecht anzuschließen. Im Familienvermögensrecht werden neben der Zugewinngemeinschaft die allgemeinen zivilrechtlichen Anspruchsgrundlagen ausführlich und zusammenhängend erörtert. Im Fokus stehen ferner die Gestaltungsmöglichkeiten der elterlichen Sorge, besonders im Scheidungsfall und bei nichtehelichen Kindern, sowie die schwierigen Probleme des Umgangsrechts. Zielgruppe Für Studierende.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Familienrecht
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Diese Fallsammlung ermöglicht dem Nutzer, sich mit der bewährten Frage- und Antworttechnik das Rechtsgebiet des Familienrechts anzueignen: - Eherecht - Kindschaftsrecht, Verwandtschaft - Vormundschaft, Pflegschaft, Betreuung - Nichteheliche Lebensgemeinschaft, eingetragene Partnerschaft Vorteile auf einen Blick - über 300 Fragen und Fälle - prägnante Antworten - ideale Ergänzung zu Vorlesung und Lehrbuch Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt die neueste Literatur und Rechtsprechung zum Unterhaltsrecht, insbesondere zu den Ansprüchen geschiedener Ehegatten. Ferner wurde die neue Rechtsprechung zum Recht auf Kenntnis der Abstammung und zur Vermögensauseinandersetzung in der nichtehelichen Lebensgemeinschaft eingearbeitet. Auch die aktuellen Probleme des elterlichen Sorge- und Umgangsrechts für nichteheliche Kinder wurden aufgegriffen. Zielgruppe Für Studierende.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Familienrecht
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Werk befasst sich eingehend mit allen zentralen Materien des aktuellen Familienrechts. Im Mittelpunkt steht das materielle Recht; erfasst werden daneben auch wichtige verfahrensrechtliche Fragen. Mit einem knappen Überblick über die Rechtslage in Europa am Ende jedes Kapitels trägt das Werk dem Zusammenwachsen Europas auch in den familiären Beziehungen Rechnung. - Besonderer Wert wird auf die didaktische Konzeption gelegt: Zahlreiche kleine - zum Teil höchstrichterlichen Entscheidungen nachgebildete - Fälle und Lösungen ermöglichen eine gezielte Erprobung des Gelernten. Nach jedem Kapitel finden sich Wiederholungs- und Vertiefungsfragen. Verschiedene Übersichten und Merkkästen erleichtern das Lernen komplexer Materien. Inhalt - Eheschließung und Ehewirkungen - Scheidung und Scheidungsfolgen - Recht der eingetragenen Lebenspartnerschaft - Kindschaftsrecht - Vormundschaft und Betreuung Vorteile auf einen Blick - prägnante Darstellung - Argumentationshilfen für Studium und Praxis - zahlreiche Fälle mit Lösungen Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt umfassend die neusten Entwicklungen in Rechtsprechung und Literatur. Auch internationale Bezüge und Entwicklungen wurden dabei aufgenommen. Bei der neueren Gesetzgebung wurden insbesondere die Auswirkungen des Gesetzes zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts (sog. Ehe für alle) vom 20.7.2017 (BGBl. 2017 I 2787) im gesamten Werk einbezogen. Zielgruppe Für Studierende und Referendare.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Familienrecht
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Skript ist gedacht als Einführung in die Grundlagen des Familienrechts. Nachlesen und nachbereiten kann man hier anhand klausurtypischer Beispiele die Themen, die meist in den Einstiegs-Vorlesungen behandelt werden. Dazu gehört z.B. die Frage, wie ein Verlöbnis oder eine Ehe wirksam zustande kommt, welche Rechte und Pflichten sich aus einer Ehe ergeben, welche Rechtsfolgen die Scheidung nach sich zieht und welche Rechte und Pflichten das Recht der elterlichen Sorge beinhaltet. Der Name niederle media steht für Skripten, die zu einem großen Teil von Autoren mit mehrjähriger Lehr-Erfahrung als Hochschullehrer oder AG-Leiter verfasst wurden und die . klausurrelevante Themen kompakt darstellen, . meist in 1-2 Tagen und demnach zeitsparend durchgearbeitet werden können, . so verständlich sind, dass auch Anfänger damit regelmäßig auf Anhieb klarkommen, . Fallbeispiele, Übersichten und Schemata enthalten, . sehr erschwinglich sind (ab 7 EUR). Aufgrund dieser Eigenschaften sind unsere Skripten hervorragend geeignet für den ersten, unkomplizierten Einstieg in die Materie oder für eine schnelle Wiederholung kurz vor der Prüfung. Inhaltsverzeichnis und Leseprobe unter http://www.niederle-media.de/mediafiles//Sonstiges/H-FamR.pdf

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot