Angebote zu "Fragen" (55 Treffer)

Aktuelle Fragen des Familienrechts als Buch von
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aktuelle Fragen des Familienrechts:1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Familienrecht
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Diese Fallsammlung ermöglicht dem Nutzer, sich mit der bewährten Frage- und Antworttechnik das Rechtsgebiet des Familienrechts anzueignen: - Eherecht - Kindschaftsrecht, Verwandtschaft - Vormundschaft, Pflegschaft, Betreuung - Nichteheliche Lebensgemeinschaft, eingetragene Partnerschaft Vorteile auf einen Blick - über 300 Fragen und Fälle - prägnante Antworten - ideale Ergänzung zu Vorlesung und Lehrbuch Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt die neueste Literatur und Rechtsprechung zum Unterhaltsrecht, insbesondere zu den Ansprüchen geschiedener Ehegatten. Ferner wurde die neue Rechtsprechung zum Recht auf Kenntnis der Abstammung und zur Vermögensauseinandersetzung in der nichtehelichen Lebensgemeinschaft eingearbeitet. Auch die aktuellen Probleme des elterlichen Sorge- und Umgangsrechts für nichteheliche Kinder wurden aufgegriffen. Zielgruppe Für Studierende.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Familienrecht
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Werk befasst sich eingehend mit allen zentralen Materien des aktuellen Familienrechts. Im Mittelpunkt steht das materielle Recht; erfasst werden daneben auch wichtige verfahrensrechtliche Fragen. Mit einem knappen Überblick über die Rechtslage in Europa am Ende jedes Kapitels trägt das Werk dem Zusammenwachsen Europas auch in den familiären Beziehungen Rechnung. - Besonderer Wert wird auf die didaktische Konzeption gelegt: Zahlreiche kleine - zum Teil höchstrichterlichen Entscheidungen nachgebildete - Fälle und Lösungen ermöglichen eine gezielte Erprobung des Gelernten. Nach jedem Kapitel finden sich Wiederholungs- und Vertiefungsfragen. Verschiedene Übersichten und Merkkästen erleichtern das Lernen komplexer Materien. Inhalt - Eheschließung und Ehewirkungen - Scheidung und Scheidungsfolgen - Recht der eingetragenen Lebenspartnerschaft - Kindschaftsrecht - Vormundschaft und Betreuung Vorteile auf einen Blick - prägnante Darstellung - Argumentationshilfen für Studium und Praxis - zahlreiche Fälle mit Lösungen Zur Neuauflage Die Neuauflage berücksichtigt umfassend die neusten Entwicklungen in Rechtsprechung und Literatur. Auch internationale Bezüge und Entwicklungen wurden dabei aufgenommen. Bei der neueren Gesetzgebung wurden insbesondere die Auswirkungen des Gesetzes zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts (sog. Ehe für alle) vom 20.7.2017 (BGBl. 2017 I 2787) im gesamten Werk einbezogen. Zielgruppe Für Studierende und Referendare.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Familienrecht
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Skript ist gedacht als Einführung in die Grundlagen des Familienrechts. Nachlesen und nachbereiten kann man hier anhand klausurtypischer Beispiele die Themen, die meist in den Einstiegs-Vorlesungen behandelt werden. Dazu gehört z.B. die Frage, wie ein Verlöbnis oder eine Ehe wirksam zustande kommt, welche Rechte und Pflichten sich aus einer Ehe ergeben, welche Rechtsfolgen die Scheidung nach sich zieht und welche Rechte und Pflichten das Recht der elterlichen Sorge beinhaltet. Der Name niederle media steht für Skripten, die zu einem großen Teil von Autoren mit mehrjähriger Lehr-Erfahrung als Hochschullehrer oder AG-Leiter verfasst wurden und die . klausurrelevante Themen kompakt darstellen, . meist in 1-2 Tagen und demnach zeitsparend durchgearbeitet werden können, . so verständlich sind, dass auch Anfänger damit regelmäßig auf Anhieb klarkommen, . Fallbeispiele, Übersichten und Schemata enthalten, . sehr erschwinglich sind (ab 7 EUR). Aufgrund dieser Eigenschaften sind unsere Skripten hervorragend geeignet für den ersten, unkomplizierten Einstieg in die Materie oder für eine schnelle Wiederholung kurz vor der Prüfung. Inhaltsverzeichnis und Leseprobe unter http://www.niederle-media.de/mediafiles//Sonstiges/H-FamR.pdf

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kindesanhörung im Familienrecht
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Im Anschluss an eine Einführung und einen Literaturüberblick zu den Aspekten der Anhörung von Kindern finden sich ausführlich behandelt die Bereiche: - Rechtliche Grundlagen und praktische Fragen der Kindesanhörung, - Psychologische Grundlagen, - der äußere Rahmen, - die Inhalte der Kindesanhörung, - spezifische Fragestellungen bei bestimmten familienrechtlichen Konstellationen, wie etwa elterliche Sorge bei Trennung und Scheidung, - Fortbildung von Familienrichtern, - Kindesanhörung im Schweizerischen Familienrecht aus kinderpsychologischer und rechtlicher Sicht, - Kindesanhörung in Österreich sowie - Informationsmaterial und Arbeitshilfen für die Praxis. Mit vielen Mustern und Vorlagen zur schnellen, einfachen Umsetzung in die eigene Praxis. Ein ausführliches Sachverzeichnis rundet das Werk ab und ermöglicht den schnellen, gezielten Zugriff auf die gewünschten speziellen Inhalte. Vorteile auf einen Blick - rechtlich und psychologisch fundiert - verständlich aufbereitet- praktische Hilfestellungen Zielgruppe Für Familienrichter, Psychologen, Fachanwälte für Familienrecht, Jugendämter und alle anderen mit der Anhörung von Kindern befasste Institutionen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Familienrecht. Karteikarten
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Pendant zu den Hauptskripten: Das Prüfungswissen in Karteikartenform für den, der es bevorzugt, mit Karteikarten zu lernen. In Frage- und Antwortsystem zum Wissen. Auf der Vorderseite der Karteikarte führt ein Einordnungsteil zur Frage hin. Die Frage trifft die Kernproblematik des zu Erlernenden. Auf der Rückseite schafft der Antworttext Wissen. Die anschließende hemmer-Methode vermittelt Problembewusstsein für die Klausur. Die wichtigsten Problematiken dieses Gebietes werden hier im Überblick dargestellt und erleichtern Ihnen den Umgang mit Ehe, Sorgerecht, Vormundschaft, aber auch des Familienprozessrechts. Inhalt: - Familienrecht - Einführung - Das Verlöbnis - Die Ehe - Das Sorgerecht - Die nichteheliche Lebensgemeinschaft - Verwandtschaft - Vormundschaft, Betreuung, Pflegschaft - Grundzüge des Familienprozessrechts

Anbieter: buecher.de
Stand: 03.10.2019
Zum Angebot
Münchener Anwaltshandbuch Familienrecht
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dieses bekannte und bewährte Werk aus der Reihe der Münchener Anwaltshandbücher widmet sich dem gesamten Familienrecht. Neben einer grundlegenden Darstellung der Mandatsannahme und -abwicklung sowie der einschlägigen Verfahrensgrundsätze werden sämtliche materiellen und formellen Besonderheiten des Familienrechts aus Anwaltssicht erläutert. Das Werk beantwortet alle klassischen familienrechtlichen Fragen, z.B. zum Unterhaltsrecht, zur elterlichen Sorge, zum Eherecht bis hin zu Mitverpflichtung und Ausgleichsansprüchen. Auch speziellere familienrechtliche Themen und angrenzende Rechtsgebiete - wie z.B. versicherungs- und steuerrechtliche Aspekte - werden ausführlich dargestellt. Inhalt - Das familienrechtliche Mandatsverhältnis - Unterhaltsrecht - Elterliche Sorge und Umgangsrecht - Gewaltschutz - Ehewohnung und Hausrat - Zugewinnausgleich - Vermögensauseinandersetzung außerhalb des Güterrechts - Versorgungsausgleich - Eheverträge und Scheidungsvereinbarungen - Nichteheliche Lebensgemeinschaften und eingetragene Lebenspartnerschaft - Abstammungsrecht - Versicherungs- und Steuerrecht - Verfahrensrecht - Kosten- und Vergütungsrecht - Internationales Familienrecht Vorteile auf einen Blick - schnelle und sichere Orientierung im Familienrecht - für Beratung, Vertretung und Prozess - mit Checklisten, Formulierungsvorschläge, Mustern und Praxistipps Zur Neuauflage Die nun schon 5. Auflage bringt das Handbuch auf den Rechtsstand Sommer 2019. Alle Kapitel sind entsprechend aktualisiert und überarbeitet. Erneut galt es diverse Reformen und Rechtsänderungen zu berücksichtigen. Neben zahllosen, häufig auch grundlegenden Entscheidungen zu vielfältigen familienrechtlichen Bereichen sind unter anderem das revidierte Adoptionsrecht, die ´´Ehe für Alle´´ , die Auswirkungen der DSGO, die neuesten Bewertungsrichtlinien, sowie bereits die Düsseldorfer Tabelle 2019 berücksichtigt. Damit bietet ´´Der Schnitzler´´ wieder aktuelle Expertise auf höchstem Niveau. Zielgruppe Für alle familienrechtlich tätigen Rechtsanwälte. Auch als Ausbildungslektüre für den Fachanwaltslehrgang Familienrecht ist das Werk bestens geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Familienrecht in der Notar- und Gestaltungspraxis
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dieses Hand- und Formularbuch bietet Notaren und allen sonstigen mit der Rechtsgestaltung befassten Beratern umfassende Hilfestellung in allen Bereichen des Familienrechts. Behandelt werden - allgemeine Fragen des Familienrechts - Güterrecht einschließlich nebengüterrechtlicher Forderungen - Unterhaltsrecht einschließlich der Pflichten außerhalb der Ehe - Versorgungsausgleich - Ehewohnung, Haushaltsgegenstände und Gewaltschutzgesetz - Eheverträge - Trennungs- und Scheidungsvereinbarungen - eingetragene Lebenspartnerschaft - faktische Lebensgemeinschaft - Patchworkfamilie - Familiengesellschaften - Kindschaftsrecht und Adoption - Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung - Vormundschaft, Pflegschaft und Betreuung - Steuerrecht - Insolvenzrecht - Auslandsberührung - Notarkosten im Familienrecht Die enthaltenen Vollmuster bilden die in der Praxis häufigsten und wichtigsten Fallgestaltungen ab. Vorteile auf einen Blick - Hand- und Formularbuch des gesamten Familienrechts von Praktikern für Praktiker - Vermittlung der rechtlichen Grundlagen für die Gestaltung familienrechtlicher Verträge - Formulierungsbeispiele und Vollmuster online abrufbar Zur Neuauflage Behandelt werden insbesondere folgende aktuelle Themen: - neue Bewertungsregeln im Zugewinn - neue Rechtsprechung zur Inhaltskontrolle von Eheverträgen - Wechselmodell im Unterhalts- und Scheidungsrecht - weitere Reformrechtsprechung im Versorgungsausgleich - transmortale Vollmacht und Erbschaft - die Ehe für alle - europäische Gesetzgebung - die neue EuGüVO Zielgruppe Für Notare und Notarassessoren, Mitarbeiter in Notariaten, Rechtsanwälte und Richter.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.10.2019
Zum Angebot
Handbuch des Fachanwalts Familienrecht
159,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch des Fachanwalts Familienrecht ist für die gesamte familienrechtliche Praxis das unentbehrliche Standardwerk. Formelle und materielle Fragen des Familienrechts werden eingehend und umfassend besprochen und dargestellt. Das Handbuch bietet praxisorientierte Lösungen mit vielen Rechenbeispielen und enthält mit der Formularsammlung Vorschläge zum Abfassen von Schriftsätzen in den wichtigsten Bereichen. Alle im Familienrecht maßgeblichen Rechtsbereiche werden eingehend behandelt. NEU in der 11. Auflage: Die Ehe für alle Neue Düsseldorfer Tabelle mit neuer Struktur Die Gesetzesänderung zum 1612a BGB Wechselmodell und erweiterter Umgang beim Kindesunterhalt Wohnwert, insbesondere beim Kindes- und Elternunterhalt bereinigtes Nettoeinkommen Scheinvaterregress unterhaltsrechtlicher Ausgleichsanspruch Das Gesetz zur Verbesserung des Schutzes gegen Nachstellungen Neue Rechtsprechung des BGH zum Versorgungsausgleich sowie zum Abstammungs- und Betreuungsrecht Latente Ertragssteuer bei der Bewertung von Kanzleien, Praxen und Gesellschaften im Güterrecht Gesetzesänderungen im Steuerrecht Die Sorgerechtsentscheidungen des BGH zum Wechselmodell und zu 1626a BGB Das KFZ als Hausrat Die Herausgeber: Dr. Peter Gerhardt ? Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D. Prof. Dr. Bernd von Heintschel-Heinegg ? Rechtsanwalt, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a.D., Vorsitzender Richter am Bayerischen Obersten Landesgericht a.D. Michael Klein ? Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot